Alt-text is missing.

»Wir müssen mehr über unsere Erfolge sprechen«

Warum Bremen die höchste Impfquote in Deutschland hat

Gespräch mit Claudia Bernhard
Alt-text is missing.

Die Community als Ressource

Wie der Krisenkapitalismus die Gemeinschaft wiederentdeckt

Wessen Leben zählt?

Gespräch mit Sophia Siddiqui
Alt-text is missing.

»Sie müsste mutig vorangehen«

Warum die Klimabewegung die LINKE braucht

Gespräch mit Carola Rackete
Alt-text is missing.

Vom Kopf auf die Hände

Im Klimakrisenkapitalismus muss sich Parteipraxis an sozialer Reproduktion orientieren

Vorschläge und Streitfragen für eine erneuerte LINKE

Die gesetzliche Rente soll teilkapitalisiert werden. Das ist aber nur der Anfang.

Die Ampel setzt auf grünen Kapitalismus. Widerspruchsfrei wird es den aber nicht geben. 

Warum Wettbewerb auf der Schiene der falsche Weg ist

Alt-text is missing.

Hilfloser Antifaschismus

Was unternimmt die Ampel gegen Rechts?

Alt-text is missing.

Hoffen oder Bangen

Die Gesundheitspolitik der Ampel-Koalition 

Care und soziale Reproduktion

Alt-text is missing.

Krankenhausstreik: Do it yourself!

Was bedeutet es, wenn ein Arbeitskampf von den Beschäftigten selbst geführt wird, von Anfang bis Ende? 

Alt-text is missing.

Noch ein »guter Kompromiss«

§219a wird laut Koalitionsvertrag der Ampel-Regierung gestrichen werden. Das ist gut und  überfällig. Die schlechte Nachricht: §218 bleibt unangetastet.

Wie die Berliner Krankenhausbewegung die Streiks bei Charité und Vivantes gewinnt

Grüner Sozialismus

Alt-text is missing.

Klimakrise trifft Metallkrise

Für eine echte und demokratische klimapolitische Wende in der IG Metall

Klagen in Deutschland und den Niederlanden verschieben das Terrain der Kämpfe um Klimagerechtigkeit

 Ein linker Green New Deal muss internationalistisch sein

Was kann die LINKE der Fridays-for-Future-Generation anbieten?

Alt-text is missing.

Autonomes Fahren

Drei Debattenbeiträge

Alt-text is missing.

Nieder mit der Fahrerperspektive, es lebe die Passagierperspektive!

Die Linke muss den fahrerlosen Kollektivtransport in den Blick nehmen.